Jobs GBG Icon Sidebar Contact Kontakt

Mahbobeh Khadem-Astaneh, Lara Bugert und Sandra Jakob-Osas bei der Arbeit

Lara Bugert, Altenpflegerin

Warum haben Sie sich für diesen Beruf entschieden?

Ich arbeite gerne mit Menschen. Alte Menschen haben einen großen Erfahrungsschatz.

Was gefällt Ihnen am meisten an diesem Beruf?

Man bekommt sofort Feedback über seine Arbeit. Zufriedene Bewohner*innen machen mich glücklich.

Warum haben Sie sich für die APH entschieden?

Ich habe mich bewusst für einen öffentlichen Träger entschieden. Öffentlicher Dienst gleich viele Karrieremöglichkeiten.

 

Mahbobeh Khadem-Astaneh, Altenpflegerin

Warum haben Sie sich für diesen Beruf entschieden?

Ich arbeite gerne mit Menschen und kurz nachdem ich nach Deutschland kam, habe ich in einem kath. Altenheim Probe gearbeitet.

Was gefällt Ihnen am meisten an diesem Beruf?

Das Gefühl alte Menschen zu unterstützen und bis ans Lebensende zu begleiten macht mich nach wie vor glücklich. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Der Beruf ist so vielseitig und jeder Tag ist anders.

Warum haben Sie sich für die APH entschieden?

Als ich damals die Ausbildung anfangen wollte, hat mir die damalige Schulleitung die APH empfohlen und da bin ich geblieben.

 

Sandra Jakob-Osas, Azubine

Warum haben Sie sich für diesen Beruf entschieden?

Als meine Oma in Nigeria krank war, fand ich es nicht schön, wie sie gepflegt wurde. Da kam mir die Idee. Als ich dann in Deutschland war und die Mittlere Reife geschafft hatte, habe ich die generalistische Pflege-Ausbildung gewählt.

Was gefällt Ihnen am meisten an diesem Beruf?

Wenn meine Bewohner*innen zufrieden sind und gerne bei uns sind. Ich möchte in diesem Beruf noch viel lernen.

Warum haben Sie sich für die APH entschieden?

Ich habe mich in der Diakonie erkundigt und dort wurde ich an die APH verwiesen, da gerade ein gemeinsames Projekt durchgeführt wurde. Als ich dort war dachte ich: „Wow, da bleib ich.“

Berufe

  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann
  • Altenpflegehelfer m/w/d
  • Gerontopsychiatrische Fachkraft m/w/d
  • Palliativcarefachkraft m/w/d
  • Qualitätsmanagementbeauftragte m/w/d
  • Case Manager m/w/d
  • Hygienebeauftragter m/w/d
  • Praxisanleiter m/w/d
  • Demenzfachkraft m/w/d
  • Mitarbeiter Sozial Kultureller Dienst m/w/d
  • Alltagsbegleiter m/w/d
  • Servicekraft m/w/d
  • Pflegedienstleitung m/w/d
  • Wohnbereichsleitung m/w/d
  • Haustechniker m/w/d
  • Pflegepädagoge m/w/d
  • Verwaltungsfachkraft m/w/d
  • Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung m/w/d
  • Controller m/w/d
  • Personal- und Organisationsentwicklung m/w/d
  • Auszubildende Pflegefachfrau/Pflegefachmann
  • Auszubildende Altenpflegehelfer m/w/d
  • Freiwilliges Sozialen Jahr m/w/d
  • Praktikanten m/w/d
  • Trainee PDL m/w/d
  • Trainee EL m/w/d
  • Duales Studium BWL-Gesundheitsmanagement m/w/d

Sie passen zu uns, wenn Sie …

… sozial eingestellt sind, gerne mit Menschen arbeiten und Wertschätzung für Sie wichtig ist.


… gerne mit unterschiedlichen Berufsgruppen zusammenarbeiten und die Vernetzung innerhalb des Unternehmens schätzen.


… sich in einem zukunftssicheren, spannenden Berufsumfeld weiterentwickeln möchten, um gemeinsam die Altenpflegeheime Mannheim zu gestalten.

Häufig gestellte Fragen

Wie bewerbe ich mich?

Klicken Sie bitte auf den „Bewerben“-Button unter der jeweiligen Stellenausschreibung und nutzen Sie anschließend unser Online-Bewerbungsverfahren.

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

  • Aussagekräftiges Bewerbungsschreiben
  • Vollständiger Lebenslauf
  • Zeugnisse (Ausbildungs-, Studien- bzw. Arbeitszeugnisse). Wichtig! Für eine Ausbildungsbewerbung benötigen wir Ihre letzten beiden Schulzeugnisse.

Bis wann kann ich mich bewerben?

Grundsätzlich ist eine Bewerbung möglich, solange eine Stellenausschreibung in unserer Stellenbörse zu finden ist. In Einzelfällen vermerken wir innerhalb der Stellenausschreibung konkrete Fristen.

Wie verläuft das Bewerbungsverfahren?

Nach Eingang Ihrer Bewerbung erhalten Sie eine automatisierte Eingangsbestätigung. Wichtig! Wenn diese nicht bei Ihnen ankommt, hat etwas nicht funktioniert und Sie sollten den Prozess nochmals neu starten. Nach einer Vorauswahl, bei der wir anhand ihrer Unterlagen prüfen, ob Ihr Profil und Ihre Kompetenzen zu der betreffenden Stelle passen, laden wir Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein, damit wir uns persönlich kennenlernen können. Wenn wir nach dem Gespräch den Eindruck haben, dass Sie zu uns und zu der betreffenden Stelle gut passen könnten, laden wir Sie häufig zu einem Zweitgespräch oder alternativ zu einem ersten Kennenlernen der Abteilung ein. Im Anschluss an diese Gespräche bzw. Treffen geben wir Ihnen so schnell wie möglich ein abschließendes Feedback. Dabei sind wir auch jederzeit für Ihre Rückfragen offen. Bitte haben Sie Verständnis, dass der Vorauswahlprozess und die Prüfung Ihrer Unterlagen einige Wochen in Anspruch nehmen können.

Warum habe ich eine Absage erhalten?

Eine Absage ist in keinem Fall ein Urteil über Ihre Person oder Ihre Fähigkeiten. Oft sind es nur Details, die dazu führen, dass wir uns für eine andere Kandidatin oder einen anderen Kandidaten entscheiden. Nehmen Sie die Absage deswegen nicht persönlich und lassen Sie sich nicht entmutigen. Die Türen stehen Ihnen bei uns immer offen und Sie können sich gerne jederzeit wieder bei uns bewerben! Alle freien Stellen finden Sie tagesaktuell unter „Jobs”.

Gibt es die Möglichkeit sich initiativ zu bewerben?

Selbstverständlich freuen wir uns auch über Ihre Initiativbewerbung und Ihr Interesse an einer Tätigkeit bei der GBG-Gruppe. Damit wir Ihr Interesse besser einordnen können, ist es hilfreich, wenn Sie uns den von Ihnen gewünschten Tätigkeitsbereich so genau wie möglich angeben.

Ich muss noch Unterlagen für meine Bewerbung nachreichen. Wie mache ich das?

Falls Sie noch Unterlagen nachreichen müssen, setzen Sie sich am besten telefonisch mit unserem HR-Bewerbungsteam in Verbindung, damit wir mit Ihnen eine individuelle Lösung finden können. Sie erreichen das Team unter folgenden Nummern: Julia Mörtel (0621 3096-263), Aleyna Keskin (0621-3096-269) oder Martin Nerling (0621-3096-261).

Für Fragen/Nachreichungen zur APH: Laura Rock (0621 3096-144)

Sie haben keine passende Antwort auf Ihre Frage gefunden?

Falls Sie noch Fragen haben, die hier nicht beantwortet werden, können Sie sich gerne persönlich an unser Bewerbungsteam wenden. Sie erreichen das Team unter folgenden Nummern: Julia Mörtel (0621 3096-263), Aleyna Keskin (0621-3096-269) oder Martin Nerling (0621-3096-261).

Für Fragen zur APH: Laura Rock (0621 3096-144)

Entdecken Sie jetzt unsere Benefits

In Mannheim sollen sich alle wohlfühlen – daran arbeiten wir als GBG-Gruppe. Und auch innerhalb unseres Unternehmens legen wir Wert auf eine kollegiale Atmosphäre und ein gutes Arbeitsklima. Das zeichnet uns aus und daran arbeiten wir kontinuierlich. Entdecken Sie die zahlreichen Vorteile, von denen Sie als Mitarbeiter*in der GBG-Gruppe profitieren.

Neueste Jobs

Entdecken Sie jetzt passende Jobs

Sie haben Lust bekommen den Raum für Zukunft mitzugestalten? Dann schauen Sie sich direkt unsere aktuellen Stellenausschreibungen an.